Land & Leben - Das Magazin für Landwirtschaft auf RAI Südtirol gestaltet von Marianne Kasseroler

15.10.2017

Die Themen:

- Zum Tag der Landfrauen: Infobroschüre zu den Rechten der Frau am Hof
- Südtiroler Kellerei- und Weingeschichten von Herbert Taschler
- Neuer Lehrgang für Seniorenbetreuung am Bauernhof

08.10.2017

Die Themen:

- Gemeinsam gegen Bär und Wolf: Protest-Kundgebung von Bauern aus Bayern, Tirol, Salzburg und Südtirol
- Neuerung Heumilch: Zertifizierung der Heumilch-Betriebe ab März 2018 mit Unterstützung des Beratungsringes für Berglandwirtschaft BRING

01.10.2017

Die Themen:

- Weniger Helfer und weniger Gelder: Wie lange noch wird es die freiwilligen Arbeitseinsätze am Bergbauernhof noch geben?
- Zum Ende der Almsaison: Wie ist der Almsommer gelaufen?
- Griesserhof: Der Schankbetrieb des Jahres

24.09.2017

Die Themen:

- Hanf: Die verbotene Wunderpflanze neu entdeckt als interessantes landwirtschaftliches Nischenprodukt
- Südtirols Schule am Bauernhof als Best Practice Beispiel für das nationale Schulobstprogramm
- Das Almregister: Wie gut hat die digitale Eintragung von Tierbewegungen funktioniert?

17.09.2017

Die Themen:

- Ein stürmisches Jahr für die Landwirtschaft! SBB-Vizeobmann Viktor Peintner über Wetterextreme, Bär und Wolf, Pestizide und die Bauernbund-KandidatInnen für die Landtagswahlen 2018
- Naves: Wie gut greifen die Initiativen zur Nahversorgung und warum geben manche Geschäfte auf?

10.09.2017

Die Themen:

- Das Konsortium Südtirol Wein feiert sein 10-jähriges Bestehen: Welche Bedeutung hat die Vereinigung und wie gelingt es die unterschiedlichen Interessen zu vertreten? Mit Maximilian Niedermayr, Präsident Konsortium und Hannes Baumgartner, Präsident Freie Weinbauern
- Apfellagerung bei unterschiedlichen Anbauformen: Neues aus der Forschung im Versuchszentrum Laimburg
- Robert Thurner, der Sieger des ersten IMPULS Wettbewerb

03.09.2017

Die Themen:

- Paul Profanter, Direktor der Forstwirtschaft in Pension
- Die Weinbereitung, neues Buch von Martin Unterfrauner

20.08.2017

Die Themen:

Trockenheit, Frost und Hagel: Welche Folgen haben die Wetterextreme für Südtirols Obst- und Weinbau und für die Grünland- und Ackerwirtschaft? Mit Heinrich Huber – Hagelschutz, Robert Wiedmer und Hansjörg Hafner – Beratung Obst- und Weinbau, Hans Gasser – Obmann Melix Brixen, Josef Wielander – Direktor VIP, Thomas Prünster – Beratung Berglandwirtschaft

13.08.2017

Die Themen:

- Bär und Wolf: Das Aus für die Almwirtschaft oder neue Formen des Zusammenlebens von Menschen, Nutz- und Großraubtieren
- Starkes Minus in Europas Apfelernte: Frost und Hagel dämpfen die Erwartungen der wichtigsten Obstplayer auf der Prognosfruit  

06.08.2017

Die Themen:

- Raumordnung, Wasserknappheit, Pflanzenschutz und weitere Herausforderungen in der Landwirtschaft: Gespräch mit SBB-Direktor Siegfried Rinner
- Handwerklich hergestellte Biere: Welches Potential eröffnet sich damit für die heimische Landwirtschaft?

30.07.2017

Die Themen:
Schwerpunkt: Südtiroler Bäuerinnen und Bauern auf Begegnungsreise Land & Leuten in Namibia

23.07.2017

Die Themen:

- Artenvielfalt und Almwirtschaft: Wie artenreich sind Südtiroler Almen und was sind bedenkliche Entwicklungen?
- Bäuerin-Sein lernen: Nachbericht zum Abschluss der ersten Bäuerinnenschule

16.07.2017

Die Themen:

- Biogas: Strom und Wärme aus Gülle. Was leisten Biogasanlagen wirklich und wie ist der Stand in Südtirol? Mit Paul Steger

- Portraits von Frauen in der Landwirtschaft: Ausstellung von Erika Hubatschek im landwirtschaftlichen Museum Brunnenburg in Dorf Tirol

09.07.2017

Die Themen:

- Qualitätssteigerung durch klar abgegrenzte Lagenweine: Was bedeutet die Neuregelung der Weinlagen für die Südtiroler Weinwirtschaft?

- Kellerei Kurtatsch - Klarer Verfechter von Lagenweinen

02.07.2017

Die Themen:

- Vertrauen ist gut, Kontrolle besser: Die Arbeit des Konsortiums Südtiroler Qualitätskontrolle SQK
- Lernen üer Krisen zu reden: Wie erfolgreich ist die bäuerliche Lebensberatung?
- Risiko Mähmaschine: Drohnen retten Rehkitze

25.06.2017

Die Themen:

- Alm im Wandel: Was braucht es für eine nachhaltige Almbewirtschaftung? Mit Andreas Kasal vom Amt für Bergwirtschaft
- Apistox: Ergebnisse und Konsequenzen aus dem Bienenstudie des VZ Laimburg   

18.06.2017

Die Themen:

- Junge Landwirtschaft sucht den Dialog: Der Blog „Blauer Schurz“
- Raiffeisen – Vollversammlung: Bewährtes weiterführen und neue Wege beschreiten
- Klimawandel – Landwirtschaft – Ernährung: Herausforderungen und Chancen für die Bauern

11.06.2017

Die Themen:

- Soziale Landwirtschaft: Rechtliche Basis und Praxisbeispiele heute und in Zukunft

- Reißen von Haus- und Nutztieren durch jagende Hunde und Wildtiere: Ein zunehmendes Problem?

05.06.2017

Die Themen:

- Bergmilch Südtirol feiert 40 Jahre Mila-Jogurt mit Jogustival. Gespräch mit Direktor Robert Zampieri

- Das digitale Almregister: Wie funktioniert und was bringt die Digitalisierung?

28.05.2017

Die Themen:

- Folgeschäden der Frostnächte im April auf Obst- und Weinkulturen und wie die Bauern damit umgehen

- Wertvolle Lebensräume mit Schutzfunktion für Mensch und Tier: Wie geht es dem Südtiroler Wald wirklich?

- Tagung Plattform Land: Beispiele für die Stärkung der ländlichen Gebiete im deutschsprachigen Ausland

21.05.2017

Die Themen:

- Obstbauern und ihre Anrainer: Beispiele gut gelebter Nachbarschaft
- A1 und A2 Milch: Was sind die Unterschiede und wie steht Südtirol zu neuen Erkenntnissen in Sachen Milchqualität

30.04.2017

Die Themen:

- Vollversammlung Sennereiverband: Rückblick auf ein schwieriges Milchwirtschafts-Jahr 2016 und Vorschau auf die weiterhin angespannte Lage auf den Milchmärkten 2017 
- Bester Milchlieferant 2016
- Nachhaltiger Tourismus und Landwirtschaft: Mehr Einschränkung oder mehr Bereicherung?

16.04.2017

Die Themen:

- Stand der Biolandwirtschaft in Europa und Potential für Südtirol: Im Gespräch mit Jan Plagge, Präsident von Bioland Deutschland

- Fachliches und traditionelles Wissen erlernen: Zwischenstand in der ersten Bäuerinnenschule

09.04.2017

Die Themen:

Arche Bauernhof: Neue Spezialisierung für Urlaub auf dem Bauernhof-Betriebe

Aufgaben und Herausforderungen in der Organisation der Freiwilligen Arbeitseinsätze auf Südtiroler Höfen

Karl Dietl: Vinschger Genossenschafter der ersten Stunde 

02.04.2017

Die Themen:

Glyphosat: Stand EU und Herbizid-Management in Südtirol

Integrierte, biologische und low-input Obstproduktion im Vergleich. Interview mit dem FIBL-Forscher Lucius Tamm

26.02.2017

Die Themen:

- Landesversammlung SBB: Forderungen und Überlegungen der Bezirksobmänner zu Raum und Landschaft

- Landesversammlung SBB: Bergbauern-Preisträger und Preisträger der Dr. Steinkeller-Stiftung

19.02.2017

Die Themen:

- Landwirtschaft Lokal – Regional – Global. Mit Reinhard Wolf zur Tagung der landwirtschaftlichen Genossenschaften

- Bewahren, vermehren, weitergeben:  Saatgutfest des Sortengarten in Uttenheim

05.02.2017

Die Themen:

- Warum sollen alte und lokale Gemüse- und Obstsorten erhalten bleiben? Hinweis auf das Saatgutfest des Vereins Sortengarten Südtirol
- Biolandseminar: Gemüsevielfalt im Winter – wie kann das funktionieren?
- Bedeutung der Bienen für den intensiven Obstanbau und Bienenüberwachung Apistox

29.01.2017

Die Themen:

- Die Zukunft der biologischen Landwirtschaft für Südtirol. Mit Prof. Matthias Gauly
- Obstbauseminar 1 - Kooperationen in der Landwirtschaft: Welche Voraussetzungen, wie gelingen sie, welche Vorteile bringen sie?
- Obstbauseminar 1 – Obstbau im Wandel am Beispiel Bodensee

22.01.2017

Die Themen:

- Grüne Woche in Berlin: Leistungsschau für Land- und Ernährungswirtschaft
- Wie fit sind Südtirols Kühe für die Weidehaltung - BRING-Berglandwirtschaftstagung

15.01.2017

Die Themen:

- Welche Bedeutung hat die Berglandwirtschaft in der Forschung und bei der Reorganisation des Versuchszentrums Laimburg
- Obstbautagung: Obstmärkte im Wandel und wie viel Bioäpfel verträgt der Markt?

08.01.2017

Die Themen:

- Landwirtschaft im Übergang von 2016 auf 2017: Aus europa- und landespolitischer Perspektive. Mit Landesrat Arnold Schuler und EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann

01.01.2017

Die Themen:

- Bauernbundobmann Leo Tiefenthaler zum abgelaufenen Bauernjahr 2016 und zu den Agenden für 2017
- Brauchtum: Neujahrsschreien im Pustertal

25.12.2016

Die Themen:

Winterlicher Spaziergang durch das Volkskundemuseum mit dem Volkskundler Hans Griessmair

18.12.2016

Die Themen:

- Wollsammlung im Sarntal: Mehr Wertschöpfung für Schafbauern und Kreatives aus Wolle für den Weihnachtsmarkt
- Bauernh(AUS)zeichnung: Wie der Erhalt bäuerlicher Baukultur gelingen kann?
- Bäuerinnen backen für den Weihnachtstisch

11.12.2016

Die Themen:

- Verkauf des Millionsten Tieres: Erfolge und Schwierigkeiten des Tierversteigers Kovieh
- Plattform Land: Konkrete Projekte und Maßnahmen für 2017
- Weinbau in Höhenlagen: Traum oder Alptraum

04.12.2016

Die Themen:

- Interpoma: Neue Apfelsorten und neue Produkte gegen den sinkenden Apfelkonsum

- Der Törggele-Boom: Wie bleibt man authentisch?

- Bäuerinnen backen Zelten und Früchtekuchen 1

27.11.2016

Die Themen:

- Schwankende Apfelmärkte, niedrige Apfelpreise und sinkender Apfelkonsum: Das Auf und Ab in der Welt des Apfels bei der Interpoma

- Altes, wertvolles Wissen um Brauchtum, Küche, Garten und Handwerk weitergeben: 10 Jahre Bäuerinnen Dienstleistungsportal

- Die Wiederentdeckung von Korn: Wie gelingt der Getreideanbau und wie rentabel ist er?

20.11.2016

Die Themen:

- 10. Ausgabe der Interpoma: Die Welt des Apfels vom Anbau bis zur Vermarktung

- Innovative junge Landwirtschaft: Wohin geht die innovative Reise

13.11.2016
Die Themen:

- 70 Jahre Sennereiverband: Interview mit den Autoren der Jubiläumsschrift H.K. Peterlini und J. Christian Rainer 

- Getreide: Versuche zu Getreide und Genbank an der Laimburg (Hinweis: Getreideausstellung in Salern

06.11.2016
Die Themen:

- 25 Jahre Meran Winefestival: Was klein begonnen, genießt heute internationalen Ruf. Mit Schirmherr Helmuth Köcher

- 25 Jahre Bioland-Verband Südtirol: Herausforderungen damals und heute. Mit Gründungsmitglied, Biobauer Kuno Christoph

- Die Salerner Getreidetage: Tagung zum Getreideanbau im Alpenraum und Ausstellung Getreidevielfalt. Mit Fachlehrerin Michaela Krause

30.10.2016
Die Themen:

- Impfaktion gegen die Blauzungenkrankheit: Warum ist die Impfung notwendig und welche Risiken gehen von der Krankheit aus?

- Urlaub auf dem Bauernhof: Wie gelingt es mehr Wintergäste auf den Hof zu locken?

- Wildes Europa: Biodiversität von Natur- und Kulturlandschaften in Europa kennenlernen im Austausch von Landwirtschaftsschülern aus Südtirol, Österreich, Polen und Tschechien

23.10.2016
Die Themen:

- Die Obstbau-Saison 2016: Wetterprobleme, neue Schädlinge und neue Strategien. Mit Robert Wiedmer Beratungsring

- Heit zu Tog Bäuerin sein: Filmportrait von sieben Bäuerinnen zum Tag der Landfrauen

- Moderne Architektur und innovative Kellertechnik: Grundsteinlegung für den Neubau der Kellerei Bozen

16.10.2016
Die Themen:

- Berglandwirtschaft braucht Unterstützung: Interview mit dem deutschen Landwirtschaftsminister Christian Schmidt bei der Berglandwirtschaftskonferenz in Garmisch Partenkirchen

- „Das Klima verändert sich. Ernährung und  Landwirtschaft müssen dies auch“. Interview mit Arno Teutsch zum Welternährungstag und zur Mahlzeit-Kampagne in Südtirol

09.10.2016
Die Themen:

- Heißes Wasser gegen Unkraut als Alternative zu chemischen Mitteln

- 20 Jahre Freiwilligenhilfe für Bergbauernfamilie – eine Erfolgsgeschichte, die weitergeführt werden soll

- Schmecktivity, das neue Spiel der Fachschule Haslach rund um die Ernährung

 

 

02.10.2016
Die Themen:

- EU Milchreduktionsprogramm: Warum bringt es Südtirols Milchbauern wenig und was bewirkt die Drosselung der Milchmenge? Mit Joachim Reinalter, Obmann Sennereiverband

- Weinlese an der OFL: SchülerInnen im Einsatz beim Wimmen, Einkellern und in den Labors bei der Weinanalyse

- Tag der Senioren: Rüstige Senioren und Seniorinnen kümmern sich um ältere einsamen Menschen

25.09.2016
Die Themen:

- Pflanzenschutz wird immer komplizierter und erfordert einen immer gezielteren Einsatz. Interview mit Prof. Georg F. Backhaus über die 60. deutsche

- Der erste Regio-Day in Südtirol. Eine Initiative deutscher Bauern um die Bedeutung regionaler Lebensmittel hervorzuheben

18.09.2016
Die Themen:

- Heimische Lebensmittel: Schwerpunkte der Vermarktung, regionale Nachfrage, Qualitäten und Quantitäten, Konsumentenwünsche und langfristige Ziele

11.09.2016
Die Themen:

- Südtiroler Weine mit Blick in die Geschichte, auf neuere Entwicklungen und auf aktuelle Herausforderungen. Mit Andreas Hempel, Sommelier, Genussbotschafter und Autor

- Erdäfpel-Ernte im Pustertal zum Auftakt der Erdäpfelwochen

04.09.2016
Die Themen:

- Wie viel Öko verträgt die Landwirtschaft? Diskussion mit Vertretern aus Kirche und Landwirtschaft in Anlehnung an die Umweltenzyklika „Laudato Sii“ von Papst Franziskus

- Freiwillige Hilfe für Bergbauernhöfe. Zu Besuch auf einem Eisacktaler Hof und bei einer freiwilligen Helferin aus Berlin

28.08.2016
Die Themen:

- Erntehelfer: Wer sind sie, wie werden sie angestellt, was verdienen sie, wie wird kontrolliert?

- Erntezeit: Besuch einer Apfelanlage und Interview mit Apfelbauer

- Erntelagerung: Neue Methoden und Techniken der Apfellagerung

21.08.2016
Die Themen:

- Bio oder integiert konventionell – eine kontrovers diskutierte Frage. Biovermarkter im Gespräch: Günther Seidner (Milchhof Sterzing), Gerhard Eberhöfer (VI.P Vinschgau), Björn Rasmus (Bio Alpin, Tirol) und Reinhard Verdorfer (Bioland Südtirol)

14.08.2016
Die Themen:

- Pflanzenschutzmittel: Risiko für unsere Gesundheit oder Panikmache? Interview mit Andreas Hensel, Bundesinstitut für Risikobewertung

- Neuauflage Schlachthöfe Bozen und Brixen, Lagebericht zum Schlachthof Meran und zu den Schwierigkeiten der kleineren Schlachthöfen Südtirols 

07.08.2016
Die Themen:

- Wissen bündeln und Austausch fördern: Südtirols Molkereifachleute schließen sich zusammen

- Wild- und Gartenkräuter für den Kräuterbuschen: Brauchtum an Maria Himmelfahrt früher und heute.

31.07.2016
Die Themen:

- Südtiroler Äpfel auf der Zielgeraden: Interview mit VOG und VIP zum Vermarktungsende 2015/16 und Ernteprognosen 2016 (+ Hinweis Prognosfruit)

- Spatium Pinot Blanc: Welches Potential hat der Weißburgunger aus Südtirol? Mit Kellermeister Hans Terzer

24.07.2016
Die Themen:

- Fleischproduktion als interessante Alternative für Höfe im Berggebiet: Warum aber läuft das Ganze zur zögerlich an?
- Vorsicht bei Begegnungen mit Weidetieren: Was Wanderer wissen sollten
- Der Schankbetrieb des Jahres steht im Ultental: Was Familie Kaserer für diese Auszeichnung leistet

17.07.2016
Die Themen:

- Saure Früchte: Situationsbericht zur Kirschessigfliege. Mit Bauer Josef Rottensteiner und Laimburg-Forscherin Silvia Schmidt
- 10 Jahre Sozialgenossenschaft „Mit Bäuerinnen lernen wachsen leben“. Interview mit Maria Hochgruber Kuenzer

10.07.2016
Die Themen:

- Plattform Land: Tagung Raum + oder wie mit Boden künftig sparsamer umgegangen werden kann

03.07.2016
Die Themen:

- Almwirtschaft und Almleben: Zu Besuch auf der Alm bei Sennen und Senninen und Almeistern

26..06.2016
Die Themen:

- Baumschuler in Südtirol: Wie und für welche Märkte arbeiten sie?
- Halbzeit-Gespräch mit Landesrat Arnold Schuler über angesteuerte Ziele, über unerwartete Hürden und über bisher Erreichtes

19.06.2016
Die Themen:

- Lagenweine: Was zeichnet sie aus und was sieht das neu zu regelnde Lagenkonzept künftig vor?
- Green care oder der soziale Bauernhof: Alternative Einkommensquellen für sozial eingestellte Bauern und Bäuerinnen
- Kontrollierte Qualität: Wie gut sind die bäuerlichen Produkte der Marke „Roter Hahn"?

12.06.2016
Die Themen:

- Turbulentes Landwirtschafts- und Bankenjahr 2015: Jahresrückblick des Raiffeisenverband
- frischvomhof.it: Das neue Online-Portal für bäuerliche Direktvermarkter und ihre Produkte
- Schlechte Futterqualität und Unfallgefahr: die Folgen des anhaltenden Regenwetters für die Heuernte

05.06.2016
Die Themen:

1. Bauern und Konsumenten einander näher bringen: Begegnungen beim Bauernhofsonntag
2. 70 Jahre Haflingerzucht am Ritten: Stolze Züchter und erfolgreiche Pferde
3. Maßnahmen gegen die Milchmarktkrise: Weniger Milchmenge und neue Verlustbeiträge für die Bauern

29.05.2016
Die Themen:
 
- Zukunft is(s)t regional: Welche Herausforderungen und Chancen bringt der Trend zu mehr Regionalität für Südtirols Landwirtschaft? 
- Hof- und Gartenführerinnen: Die Botschafterinnen der heimischen Landwirtschaft stellen sich vor 
- Die Eu-Förderungen für die Landwirtschaft: Wie werden sie gehandhabt?

22.05.2016
Die Themen:
 
- Die erste Südtiroler Bäuerinnenschule: Einjähriger Lehrgang für angehende Bäuerinnen
- Japanische Edelrinder für die gehobene Gastronomie: Jungbauer probiert ungewöhnliches Nischenprodukt
- Zum Int. Tag der biologischen Vielfalt: Gespräch mit der Biobäuerin und Biologin Karoline Terleth

15.05.2016
Die Themen:

- Schrebergärten statt Apfelbäume: Bauer aus Mals verpachtet seine Wiesen an Gartenbegeisterte
- Nachhaltiges Arbeiten im Weinbau: Südtirols Kellereigenossenschaften verpflichten sich zu einem gemeinsamen Pflanzenschutzprogramm
- Zum Int. Tag der Familie: Wie das Miteinander am Hof gelingen kann

08.05.2016
Die Themen:

- Die Biolandwirtschaft in Südtirol sichtbarer machen: Interview mit dem neuen Geschäftsführer Reinhard Verdorfer 
- Bio oder konventionell: Was unterscheidet den Bio-Apfelanbau vom integrierten Anbau?

01.05.2016
Die Themen:

- Sanfte Landung für Südtirols Milchbauern trotz Milchmarktkrise. Wie werden Südtirols Milchvermarkter der näher rückenden Krise trotzen?
- Der Terlaner Spargel: Beispiel für eine gelungene Zusammenarbeit von Tourismus und Landwirtschaft

24.04.2016
Die Themen:

- Der beste Blauburgunder Italiens stammt aus Südtirol: Was ist das Besondere an diesem Wein?
- Fehlgeschlagene Zucht der Marmorierten Forelle: Was sich Südtirols Fischer nun von der Landesfischzucht erwarten?
- Dezentral, genossenschaftlich und bürgernah: Mit diesen Stärken wollen die kleinen Energieerzeuger künftig stärker punkten

17.04.2016
Die Themen:

- Aus Egma und Eofrut wird Roen: Fusionen sollen die Obstvermarkter neu und solider aufstellen
- Blütezeit ist Bienenzeit: Wie kann der schwierige Balanceakt zwischen Imkern und Obstbauern gelingen?
- Unterstützung für Familien in Not: Mit über einer Million Euro konnte der bäuerliche Notstandsfond helfen

11.04.2016
Die Themen:

- Die Vinitaly ist eröffnet: Zum Auftakt spricht Weinkonsortium-Präsident Max Niedermayr über Chancen und Aufgaben der Südt. Weinproduzenten
- Kleintierhalter in Bedrängnis: Ziegen und Schafe aus Südtirol dürfen nicht mehr auf Tiroler Almen zur Sommerfrisch
- 20 Jahre Freiwillige Arbeitseinsätze: Ohne die Helferinnen und Helfer ginge es auf vielen Bergbauernhöfen nicht mehr weiter

03.04.2016
Die Themen:

- Kontinuität und Produktneuheiten: Interview mit Martin Mair, der neue Geschäftsführer des Milchhofes Brixen Brimi

- Pestizidfreie Gemeinde Mals beschlossen:  Was sieht die Verordnung vor und wie wirkt sie sich aus?

20.03.2016
Die Themen:

- Eier vom Supermarkt oder direkt vom Hof, vorgefärbt oder selbst bemalt. Geschichten rund ums Thema Ei zum Palmsonntag

- 35 Jahre Bäuerinnenorganisation, ein Fest mit vielen Höhepunkten

- Die traditionellen Apfelmärkte sind gesättigt: Neue Sorten und neue Strategien sind nötig

13.03.2016
Die Themen:

- Kleine Kreisläufe müssen gepflegt werden: Forderung des Köcheverbandes auf der Gemüsebautagung

- Engagement für mehr Natur im Garten und mehr Pflanzen aus heimischer Produktion: Themen auf der Vollversammlung der Gärtnervereinigung

- Wird der Unkrautvernichter Glyphosat vom Markt verschwinden und wie gut oder schlecht sind die Alternativen? Gespräch mit dem Pflanzeschutzexperten Roland Zelger

06.03.2016
Die Themen:

- 35 Jahre Bäuerinnenorganisation: Die größte Frauenorganisation des Landes setzt auf Tradition und Innovation

- Mehr Kreativität und Authentizität: Was Direktvermarkter erfolgreich macht 

- Veranstaltung mit großem Unterhaltungswert: Die jährliche Osterochsenversteigerung

28.02.2016
Die Themen:

- Welche Bauern trifft die neue Gülleregelung und was bedeutet das für diese Betriebe?

- Wie schmeckt Olivenöl aus Südtirol? Verkoster haben das neue Nischenprodukt getestet

- Was hat der Beratungsring unter der jungen Führung erreicht und was plant die wieder gewählte Mannschaft?

Land und Leben - Das Magazin für die Landwirtschaft

14.02.2016
- Meinungen, Forderungen und Bedenken von der Bauernbundbasis bei der Klausurtagung

- Wasser mit Dung bringt das Grünland in Schwung. Mit Bauer Armin Klammer zum Rinderfachtag in Dietenheim

- Wertvolles Lebens- und Futtermittel: Die Bedeutung der Hülsenfrüchte weltweit zum Int. Jahr der Hülsenfrüchte

07.02.2016
Die Themen:

- Weniger Rückstände als erlaubt auf Obst und Gemüse: Das Pestizid-Reduktionsprogramm des Handelskonzerns Rewe

- Blumen aus fairer und regionaler Produktion: Gefragt nicht nur zum Valentinstag

- Die Preise sinken, die Kosten steigen. Für die Bauern in Europa wird es immer enger. Strategien dagegen von der EU-Abgeordneten Elisabeth Köstinger

31.01.2016
Die Themen:

- Was bringt die Fusion der Kellerei Kaltern mit der Erste + Neue Kaltern? 

- Bioland-Seminar: Beispiele für solidarische Landwirtschaft in Bayern und Südtirol

- Obstbauseminar: Das Label Pro Planet will Nachhaltigkeit vom Anbau bis zum Handel garantieren

24.01.2016
Die Themen:
- Besonders und bodenständig zugleich: Film-Dokumentation über die Biodynamischen Bauern in Südtirol 
- Neuregelung der Pflanzrechte im Weinbau: Interview mit Andreas Kraus vom Amt für Obst- und Weinbau
- Innovation und Marketing: Strategien und Impulse dazu beim Dreiländertreffens der Bäuerinnen

17.01.2016
Die Themen:
- Stimmungstief bei Bauernverbänden, Ratlosigkeit bei Politikern: Live-Schaltung zur grünen Woche Berlin. Mit SBB-Direktor Siegfried Rinner
- Vielversprechende neue Märkte in Asien: Neues dazu auf der Obstbautagung
- Was Kühe erzählen: Der Kuhsignaltrainer Christian Manser

10.01.2016
Die Themen:
- Tierwohl und artgerechte Tierhaltung: Wie geht es den Nutztieren hierzulande? Mit Prof. Matthias Gauly
- Zu Besuch bei Kräuterbäuerin Martha Musler: Vorbereitung und Planung des Kräuteranbaus im Winter
- Vorschau auf die Obstbautagung mit dem ALS-Obmann Stefan Pircher

03.01.2016
Die Themen:
- Das Landwirtschaftsjahr 2015 und die Herausforderungen für 2016. Mit Landesrat Arnold Schuler und Bauernbundobmann Leo Tiefenthaler
- Erfolgsgeschichte einer Doppelnutzungsrasse: Der Fleckviehzuchtverband feiert sein 50-jähriges Bestehen

27.12.2015
Die Themen:
- Mehr Kommunikation mit den Verbrauchern: Bauer Willi und der Südtiroler Blog „Blauer Schurz“
- Warum Genossenschaften bleibende Werte vertreten: Der Ex-Benediktinerpater Justus Reichl hat Antworten
- Wie Bauern mehr Menge und mehr Qualität aus ihrem Grünfutter gewinnen können: Die Anwendung Webgras hilft dabei

20.12.2015
Die Themen:
- Cerealp: Die Laimburg untersucht alte Südtiroler Getreide-Landsorten

- Kleine Tiere erwecken großes Interesse: Die Landeskaninchenschau lockt Tausende Besucher 

- Zum Schutz vor Unheil und für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze: Brauchtum Räuchern

13.12.2015
Die Themen:
1. Pflanzenschutz: Problemlöser oder Problemverursacher?

2. Vorbildliche Bauernhaus-Sanierung: Alt und neu wohntauglich verbinden

3. Ein Garten für jede und jeden als Menschenrecht: Eine Forderung mit weitreichenden Folgen

06.12.2015
Die Themen:

1. Auf Landgrabbing folgt Greengrabbing: Wie Bodenspekulanten unter dem Deckmantel des Klimaschutzes Geschäfte machen

2. Die Senioren im Bauernbund: Warum ehrenamtliche Arbeit sie stärker macht

3. Vitae, der Weinführer der italienischen Sommeliervereinigung: Was Weinkenner darin finden können

29.11.2015
Die Themen:
Forschung im Dienst der Land- und Forstwirtschaft: 40 Jahre Versuchszentrum Laimburg in Pfatten. Gesprächsrunde mit den ehemaligen und dem aktuellen Direktor: Hermann Mantinger, Josef Dalla Via, Michael Oberhuber

22.11.2015
Die Themen:
Plattform Land: eine Kooperation aus Politik und Wirtschaft will den ländlichen Raum stärken und erhalten
Nutz-Gärten für Balkon und Terrasse: Zu sehen auf der Biolife bei der Herbstmesse Bozen
Düngen mit Schafwolle: eine Alternative zu künstlichen Düngemitteln und ein Markt für bislang wertlose Schafwolle

15.11.2015
Die Themen:
Agrialp 1: Erfahrungen innovativer Bauern 
Agrialp 2: Innovation aus dem Blickwinkel der Forschung. Mit Siegfried Pöchtrager
Agrialp 3: Bodenleben und Bodengesundheit

08.11.2015
Die Themen:
- Das Forschungsprojekt Apfel-Fit: Datenbank mit genetischem Fingerabdruck von Hunderten von Äpfeln
- Werte vermitteln über die Schule am Bauernhof: Schwerpunkt der Bäuerinnen zum Internationalen Tag der Landfrauen
- Frauen motivieren für das Engagement in Gesellschaft und Politik: Forderungen der Bäuerinnenorganisationen und Landfrauenverbände

01.11.2015
Die Themen:
- Bio am Berg: 600 Tiroler Biobauern haben eine erfolgreiche Marke aufgebaut
- Bodenschutz und Bodengesundheit – die Verantwortung liegt bei vielen Akteuren
- Die Agrialp – die große Landwirtschaftsschau öffnet  ihre Tore auf der Messe Bozen

25.10.2015
Die Themen:
- Speck ist nicht gleich Speck: Schweinehaltung für die Produktion von Speck im Bauernspeckprogramm und unter der Marke „Roter Hahn“
- Megatrend Regionales: Was die Betreiber von Urlaub auf dem Bauernhof daraus machen können!
- Es geht rund: Wie steht es um die Apfelmärkte und Apfelpreise zum Ende der Ernte

18.10.2015
Die Themen:
- Generationen am Weinhof: Familie Pichler vom Bergmannhof in Eppan
- Dank und Bitte: Warum es die Freiwilligen Arbeitseinsätze auf Südtirol Bauernhöfen braucht

11.10.2015
Die Themen:
- Welche Rolle spielen die Hofberater des Sennereiverbandes für die Milchqualität?
- Wie wird der Schankbetrieb des Jahres ausgewählt?
- Was Südtirols Lebensmittelsektor braucht, um weiter erfolgreich zu sein

04.10.2015
Die Themen:
- Der Betriebstierarzt: Was bringen die Neuerungen in der Praxis und warum gefallen sie nicht allen?
- Engagierte Südtiroler bei TTIP-Kundgebung in Berlin am 10. Oktober. Was bedeutet TTIP für die   Gesellschaft und im speziellen für die Landwirtschaft?

27.09.2015
Die Themen:

- „Die Welt ernähren!“ Slow Food Jugendkongress in Mailand als Gegenentwurf zur Expo
- Mehr Ziegen, weniger Rinder: Gründe für die Zunahme an Kleintieren
- Umweltschonende Ausbringung von Gülle: Der Gülleseparator
- Jahre Schlössl-Mühle Bozen: Wie eine kleine Mühle im großen Getreidegeschäft überleben kann

20.09.2015
Die Themen:
- Törggelen am Ursprung
- Schorfresistente Apfelsorten
- Vog Products: Globaler Player der Obstverarbeitung

13.09.2015
Die Themen:

- TTIP, fallende Milchpreise und Gentechnik
- Orange Weine im Trend
- Forschungsoffensive für die Berglandwirtschaft

Neuen Kommentar schreiben

Arbeiten Sie mit ...

Treten Sie mit uns in Kontakt oder tragen Sie zum Erfolg des Portals bei.

Sie haben Fragen zum Genossenschaftswesen oder Anregungen zum Nachrichtenportal? » mehr

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, selbst Beiträge zur Veröffentlichung einzureichen. » mehr

© Raiffeisenverband Südtirol  |  MwSt.-Nr. 00126940212  |  Service Center: 800 031 031