Kurznachrichten

Kurznachricht

15.03.2019

Treffpunkt Frau in der Wirtschaft 2019

Megatrend Digitalisierung im Fokus der Veranstaltung

Vor kurzem fand in der Handelskammer Bozen der Treffpunkt Frau in der Wirtschaft statt. Das branchenübergreifende Treffen für Unternehmerinnen, Selbstständige und Frauen in Führungspositionen wird jedes Jahr vom WIFI, dem Service für Weiterbildung und Personalentwicklung der Handelskammer Bozen, organisiert. In diesem Jahr stand der Megatrend Digitalisierung im Fokus der Veranstaltung.

Die Referent/innen der Tagung, Valentina Mirandola und Dominik Matt, gingen auf die Veränderungen und Herausforderungen ein, die die Digitalisierung mit sich bringt und zeigten wesentliche Punkte auf, wie Unternehmerinnen und Frauen in Führungspositionen die Chancen der Digitalisierung nutzen können.

Der jährliche Treffpunkt Frau in der Wirtschaft ist nicht nur eine Möglichkeit für Frauen, sich wertvolle Impulse von Fachexpert/innen zu holen, sondern lädt auch dazu ein, sich in einem entspannten Ambiente austauschen und neue Kontakte knüpfen. 


von links: Christine Platzer, Leiterin des WIFI – der Service für Weiterbildung der Handelskammer Bozen, Valentina Mirandola, Gründerin der Unternehmensberatung für digitale Strategien „Ad Astra Studio“ aus Padua und Marina Rubatscher Crazzolara, Präsidentin des Beirats zur Förderung des weiblichen Unternehmertums der Handelskammer Bozen


Arbeiten Sie mit ...

Treten Sie mit uns in Kontakt oder tragen Sie zum Erfolg des Portals bei.

Sie haben Fragen zum Genossenschaftswesen oder Anregungen zum Nachrichtenportal? » mehr

© Raiffeisenverband Südtirol  |  MwSt.-Nr. 00126940212  |  Service Center: 800 031 031