Aktuell
Genossenschaft
Alles rund um die Genossenschaft: Am 6. Dezember startet ein viertägiger Kurzlehrgang, der die wichtigsten Prinzipien des „Modells Genossenschaft“ vermittelt.

Genossenschaftslehrgang startet wieder

Der Raiffeisenverband veranstaltet in Kooperation mit der SBB-Weiterbildungsgenossenschaft des Südtiroler Bauernbundes einen viertägigen Kurzlehrgang, der die wichtigsten Prinzipien des „Modells Genossenschaft“ vermittelt.

Alles rund um die Genossenschaft: Am 6. Dezember startet ein viertägiger Kurzlehrgang, der die wichtigsten Prinzipien des „Modells Genossenschaft“ vermittelt.

Was heißt es, Mitglied einer Genossenschaft zu sein? Was sind die Kompetenzen und Verantwortlichkeiten der Genossenschaftsorgane? Wie begegnet eine Genossenschaft neuen Entwicklungen? Wie ist das Genossenschaftswesen in Südtirol aufgebaut? Welche betriebswirtschaftliche Aussagekraft hat die Bilanz? Wie mache ich eine Vermögens-, Finanz- und Erfolgsanalyse?

Alles rund um die Genossenschaft

Das sind nur einige der Fragen und Inhalte, die im Lehrgang behandelt werden. Diese und andere Fragen beantwortet der viertägige Lehrgang „Die Genossenschaft – eine moderne Unternehmensform mit Tradition“. Der Kurs vermittelt neben grundlegendem Wissen über diese Gesellschaftsform unter anderem den Aufbau, die Funktionen sowie Prozesse und Kontrollmechanismen einer Genossenschaft wie auch die Rolle des Raiffeisenverbandes als Dienstleister für die Genossenschaften.

Betriebe besichtigen

Bei dem Kurs werden drei Genossenschaften – die Kellerei Tramin, der Milchhof Brixen Brimi und der Obstverarbeitungsbetrieb VOG Products - von ihren Obmännern vorgestellt und im Anschluss zusammen besichtigt.

Nicht nur für Genossenschafter

Der Kurs richtet sich an alle, die die sich für das Genossenschaftswesen in Südtirol interessieren, an Personen, die beabsichtigen eine Genossenschaft zu gründen oder eine Funktion in einer Genossenschaft wahrnehmen möchten sowie natürlich an alle – auch neugewählten Verwaltungsrats- und Kontrollausschussmitglieder.

Start im Dezember

Der viertägige Lehrgang ist in vier Modulen gegliedert. Der erste Kurstag findet am 6. Dezember im Raiffeisenhaus, der zweite am 18. Dezember in der Kellerei Tramin, der dritte am 10. Jänner im Milchhof Brixen Brimi und der vierte am 17. Jänner in VOG Products in Leifers jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr statt.

Der Fachbereich Aus- und Weiterbildung im Raiffeisenverband Südtirol (0471/945 450, rvs.bildungswesen(at)raiffeisen.it) informiert über den Kurs und nimmt die Anmeldung entgegen.

Arbeiten Sie mit ...

Treten Sie mit uns in Kontakt oder tragen Sie zum Erfolg des Portals bei.

Sie haben Fragen zum Genossenschaftswesen oder Anregungen zum Nachrichtenportal? » mehr

© Raiffeisenverband Südtirol  |  MwSt.-Nr. 00126940212  |  Service Center: 800 031 031
web by Konverto