Finanzen
Finanzen
Von links: Marion Silgoner, Leiterin des Fachbereiches Marketing im Raiffeisenverband, Andreas Mair am Tinkhof, Leiter des Bereichs Schutz & Förderung des Genossenschaftswesens und Adam Holzknecht, Präsident des Aiut Alpin Dolomites

Raiffeisen erneuert den Sponsorvertrag mit Aiut Alpin

Vor kurzem hat der Raiffeisen Fachausschuss Sponsoring & Spenden zusammen mit den Raiffeisenkassen Südtirol beschlossen, den Sponsor-Vertrag  mit Aiut Alpin Dolomites für weitere drei Jahre (2021-2023) zu verlängern.

Von links: Marion Silgoner, Leiterin des Fachbereiches Marketing im Raiffeisenverband, Andreas Mair am Tinkhof, Leiter des Bereichs Schutz & Förderung des Genossenschaftswesens und Adam Holzknecht, Präsident des Aiut Alpin Dolomites

Die Initiative der freiwilligen Bergretter der ladinischen Dolomitentäler gibt es bereits seit 1987. 1990 gründeten die Bergrettungsmannschaften aus den Dolomitentälern eine Vereinigung, die am Berg in Not geratenen Menschen hilft. Seit einigen Jahren verfügt der Aiut Alpin Dolomites, dank eines Darlehens mehrerer Südtiroler Raiffeisenkassen, über einen besonders leistungsfähigen Hubschrauber mit viel Platz für Retter und Gerettete. Wie der Präsident, Adam Holzknecht betont, konnten im vergangenen Jahr erstmals 1.000 Einsätze bewältigt werden und ergänzt: „Seit einigen Jahren können wir Einsätze auch nach Einbruch der Dunkelheit durch- bzw. zu Ende führen. Dies ist vor allem im Winter und auf den Skipisten wichtig, da die Tage sehr kurz sind.“ Für die großzügige Unterstützung der Raiffeisenorganisation bedankt sich der Präsident herzlich.

Als gemeinnützige Vereinigung ist der Aiut Alpin Dolomites auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Raiffeisen ist ein wichtiger Sponsor, der die freiwillige Berg-Flugrettung seit ihrer Gründung dabei unterstützt, die anfallenden Kosten zu bewältigen. Wie bereits in den vergangenen Jahren, erfolgt das Sponsorenengagement zusammen mit der Versicherungsgesellschaft Assimoco.

Arbeiten Sie mit ...

Treten Sie mit uns in Kontakt oder tragen Sie zum Erfolg des Portals bei.

Sie haben Fragen zum Genossenschaftswesen oder Anregungen zum Nachrichtenportal? » mehr

© Raiffeisenverband Südtirol  |  MwSt.-Nr. 00126940212  |  Service Center: 800 031 031
web by Konverto